Kompetente Beratung
Kostenloser Versand ab 50€
Trotz COVID-19 rund um die Uhr einkaufen - Wir sind weiterhin für Sie da!

IKON RW6 - Bohrmuldensystem mit Wendeschlüssel

Das neue RW6-System von IKON Assa Abloy ist ein neues Bohrmuldensystem mit Wendeschlüssel. Es ist für die Anwendung in kleinen Unternehmen, Praxen, Kanzleien und im Privatbereich geeignet und zeichnet sich vor allem durch seine hohe Verschleißfestigkeit, den komfortablen Wendeschlüssel und die lange Patentlaufzeit bis 2034 aus. Die mitgelieferte Sicherungskarte verhindert unerlaubte Kopien und sorgt für höchste Investitionssicherheit.

Der bewährte Stiftzuhaltungsmechanismus vereint hohe Zuverlässigkeit mit guter Sicherheit. Insgesamt sind 6 aktiv-gefederte und 5 passiv-wirkende Zuhaltungen in verschiedenen Ausführungen und Stufen verbaut. Dadurch entstehen 3 Sicherheitsebenen, die auch komplexe Schließanlagen ermöglichen. RW6-Wendeschlüssel sind aus einer speziellen, verschleißfesten Neusilber-Legierung gefertigt und verfügen über einen bruchfesten und korrosionsbeständigen Schließbart aus Sintermetall. Die ergonomische Metallreide und die symmetrischen Flanken mit abgerundeten Kanten bieten eine komfortable Handhabung und ein sanftes Ansteckverhalten. Durch die lange Patentlaufzeit bis 2034 ist die Nachschlüsselsicherheit noch lange gewährleistet.

Features

  • 6 aktiv gefederte und 5 passiv wirkende Zuhaltungen
  • komplexe Profilsstruktur mit differenzierten Abfragen auf mehreren Ebenen
  • enger Schlüsselkanal mit komplexer Merkmalsanordnung schützen vor dem Einführen von Picking-Werkzeugen
  • höchste Verschleißfestigkeit durch Kernstifte aus verschleißfestem Nickel-Silber, Neusilberschlüssel mit bruchfestem, korrosionsbeständigem Sintermetall-Schließbart
  • geprüfte Sicherheit nach den strengen Anforderungen der EN 1303:2015


Je nach Anforderungen können die Zylinder zusätzlich mit Anbohrschutz (AB=2), Gefahreinrichtung (beidseitig sperrbar - BSZ-Funktion) und mit 360° Freilauffunktion ausgestattet werden. Weitere Informationen finden Sie im IKON RW6 Datenblatt.