Kompetente Beratung
Kostenloser Versand ab 50€
Trotz COVID-19 rund um die Uhr einkaufen - Wir sind weiterhin für Sie da!

Abus Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro CFA3000 weiß

Abus Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro CFA3000 weiß

Der Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro ist das Nachrüstprodukt für jede Tür. Mit ihm ver- und entriegeln Sie Ihre Türe auf Knopfdruck oder mit komfortablen PIN-Codes. Dabei ist es äußerst unscheinbar und von außen nicht einsehbar.
Statt: 194,01 €
155,00 €
inkl. MwSt.

Beschreibung

ABUS Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro CFA3000 weiß

Das Abus Smart Lock HomeTec Pro CFA3000 ist ein smartes und äußerst einfach nachzurüstendes Zutrittskontrollsystem für Büro-, Wohnungs- und Haustüren. Der Funk-Türschlossantrieb wird einfach an der Tür-Innenseite auf den bestehenden Euro-Profilzylinder aufgesetzt und dreht Ihren Schlüssel. Dies geschieht entweder auf Knopfdruck an der HomeTec Pro Funk-Fernbedienung CFF3000 oder durch PIN-Code-Eingabe an der HomeTec Funk-Tastatur CTS3000.

Die Komponenten kommunizieren über maximal verschlüsselte Funksignale (AES-128-Bit Verschlüsselung) miteinander. Es können bis zu 9 Komponenten an den Funk-Türschlossantrieb angelernt werden. Das bedeutet, dass sie neben einer Funk-Tastatur noch bis zu 8 Funk-Fernbedienungen koppeln können. HomeTec Pro erkennt Ihre Türeinstellungen vollautomatisch, das bedeutet, dass sie keinerlei manuelle Justierungen vornehmen müssen. Durch die intelligente Motorsteuerung kann bei Bedarf die Motorkraft und die Drehgeschwindigkeit individuell eingestellt werden.

Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme kann auf unterschiedliche Arten erfolgen:

  • Festklemmen: Durch das Festklemmen am Zylinder ist HomeTec Pro rückstandsfrei wieder entfernt werden. Dazu setzen Sie die Montageplatte um den Zylinder und klemmen diese fest. Diese Montageart ist ideal für Mietwohnungen.
  • Festkleben: Sollte das Festklemmen nicht funktionieren, kann die Montageplatte auch auf den Beschlag oder auf die Tür geklebt werden. Ein Klebepad ist im Lieferumfang enthalten.
  • Verschrauben am Schutzbeschlag: Verfügen Sie über einen Schutzbeschlag, so können Sie HomeTec Pro auch mit diesem an Ihre Tür verschrauben. Nehmen Sie dazu Ihre Innenrosette ab und befestigen Sie den Funk-Türschlossantrieb mit den beiden seitlichen Schrauben. 
  • Verschrauben an der Tür: Sollte keine andere Montageart in Frage kommen, kann die Montageplatte auch mit kleinen Schrauben befestigt werden. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie das Einsteckschloss nicht anbohren und die Schrauben ggf. kürzen. Beim Entfernen des Schlosses können Sie die gebohrten Löcher mit einer Zylinderrosette abdecken.


Nach der Befestigung der Montageplatte können Sie den Funk-Türschlossantrieb aufsetzen, dabei muss ein Schlüssel an der Innenseite des Türzylinders angesteckt sein. Der Motor von HomeTec Pro dreht dann den Schlüssel auf Funk-Befehl. Nun können Sie die Bedienteile (Fernbedienungen und Tastaturen) nacheinander anlernen. Nun ist die Inbetriebnahme abgeschlossen und Ihre Türe öffnet sich vollautomatisch.

Voraussetzungen

Für den Betrieb des Funk-Türschlossantriebes benötigen Sie einen passenden Zylinder. Dieser muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Zylinderüberstand von 7-12 mm: auf der Tür-Innenseite muss der Zylinder mindestens 7 mm überstehen (zuzüglich der Stärke eines Beschlages oder einer Rosette). Gegebenenfalls können Sie auch die bestehende Rosette entfernen.
  • Not- und Gefahrenfunktion (beidseitig sperrbar): Der Zylinder sollte über diese Funktion verfügen, damit auch zukünftig von außen mit einem Schlüssel aufgesperrt werden kann. Ob Ihr Zylinder diese Funktion besitzt, testen Sie einfach in dem Sie einen Schlüssel an der Innenseite anstecken und gleichzeitig versuchen von außen aufzusperren. Funktioniert dies, ohne dass der Schlüssel Innen herausgeschoben wird, ist der Zylinder geeignet.
  • Je nach Schlüsselreide kann es notwendig sein, den Schlüssel abzuschleifen, damit er einwandfrei in das Gerät passt.


Sollte Ihr Zylinder nicht den passenden Überstand besitzen oder über eine Not- und Gefahrenfunktion verfügen, empfehlen wir Ihnen diesen BKS LIVIUS-Zylinder. Dieser Artikel ist bereits für die Verwendung mit Smart Locks vorkonfiguriert und beinhaltet bereits eine Not- und Gefahrenfunktion (=BSZ-Funktion). Bitte achten Sie bei der Konfiguration darauf, den Zylinder mit einem Überstand von 7-12 mm an der Innenseite zu bestellen.


Abus

Das traditionsreiche Familienunternehmen August Bremicker und Söhne KG (kurz: Abus) steht seit jeher für innovative Sicherheitstechnik Made in Germany. Das Produkt-Portfolio wurde stetig erweitert und beinhaltet heute neben Schlössern auch mechanische und elektronische Schließanlagen, innovative Alarm- und Videotechnik, Rauchmelder und Produkte für Zweirad- und Bootssicherheit. Das im Ruhrgebiet beheimatete Unternehmen ist heutzutage international tätig und hat neben Europa auch Niederlassungen in China und Nordamerika. Die Produkte genießen in der Branche einen exzellenten Ruf und zeichnen sich vor allem durch einfache Handhabung und hohe Qualität aus.

Technische Daten

Einbausituation
vorgerichtet für Euro-Profilzylinder nach DIN 18252 und DIN EN 1303 mit Not- und Gefahrenfunktion (BSZ)
Einsatzort
Auf der Tür-Innenseite von Haus- und Wohnungseingangstüren-Büroräumen/Serviceräume etc.
Verschlüsselung
AES-128-Bit Verschlüsselung
Spannungsversorgung
4 x AA Batterien (im Lieferumfang enthalten)
Farbe
weiß

Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt
Schreiben Sie eine Bewertung
Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Statt: 194,01 €
155,00 €