Kompetente Beratung
Kostenloser Versand ab 50€
Trotz COVID-19 rund um die Uhr einkaufen - Wir sind weiterhin für Sie da!

Abus Vela 2000 Hebelzylinder für bestehende Anlagen

Abus Vela 2000 Hebelzylinder für bestehende Anlagen

Dieser Zylinder dient zur Erweiterung einer bestehenden Abus Vela Schließung oder Schließanlage mit Secureo-Eigenprofil oder Werksprofil. Für die Bestellung wird ein Eigentumsnachweis in Form der Sicherungskarte benötigt.
Ausführung wählen
Statt: 154,00 €
122,90 €
inkl. MwSt.

Beschreibung

Abus Vela 2000 Hebelzylinder

Dieser Zylinder dient zur Erweiterung von bestehenden Abus Vela Schließungen und Anlagen. Hierfür wird ein Eigentumsnachweis durch Ihre Sicherungskarte und Ihre Unterschrift benötigt. Senden Sie uns einfach nach der Bestellung des neuen Schlüssels oder Zylinders eine E-Mail an [email protected] mit folgendem Inhalt:

  • Ihrer Bestellnummer
  • einem unterschriebenen Scan oder einem Foto Ihrer Sicherungskarte inkl. Unterschrift
  • der gewünschten Zylinderposition (wenn verschiedene Positionen in der Schließanlage vorhanden sind)


Bitte beachten Sie: Wir können nur Schlüssel und Zylinder von unserem Eigenprofil (Secureo GmbH), bzw. von Anlagen ohne Eigenprofil (Werksprofil) fertigen. Sollte auf Ihrem Schlüssel oder auf Ihrer Sicherungskarte ein anderes Unternehmen vermerkt sein, müssen Sie die Schlüssel und Zylinder dort anfertigen lassen. Im Lieferumfang dieser Nachbestellung sind keine Schlüssel enthalten. Nachschlüssel, passend zu Ihrer Schließung/Schließanlage, sind gesondert erhältlich.

Sollten Sie noch Fragen rund um die Nachbestellung eines Zylinders oder eines Schlüssels haben, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Abus Vela 2000 Hebelzylinder

Das Wendeschlüsselsystem Vela 2000 aus dem Hause Abus bietet sehr hohen Sicherheitsstandard und angenehmen Komfort. Es wurde speziell für Eigenheimbesitzer und den Wohnungsbau entwickelt. Durch das neuartige Inspect-System wird im Zylinderinneren und am Schlüssel ein zusätzliches Berechtigungsmerkmal abgefragt - so können Sie sich in Ihrem Zuhause stets sicher fühlen. Die Vela-Zylinder verfügen zudem über einen standardmäßigen Bohrschutz durch Hartmetall-Elemente und Schlüssel mit einem verlängerten Schlüsselhals. Mit dieser Schlüsselform wird es ermöglicht, den Zylinder und die Schlüssel ohne Sonderoption gemeinsam mit Kernziehschutzbeschlägen und -Rosetten zu verwenden.

Der Hebelzylinder kann für veschiedenste Briefkästen, Vitrinen und sonstige Einsatzgebiete konfiguriert und mit verschiedensten Hebeln ausgestattet werden. Eine Übersicht über die möglichen Schließhebel finden Sie hier. Zudem können Sie den Schließweg und den Durchmesser (24 oder 27 mm) des Zylinders bestimmen.

Auf einen Blick:

  • höchster technischer und rechtlicher Kopierschutz
  • Patentschutz bis 2030 und unbegrenzter Markenschutz
  • gefertigt nach EN 1303, DIN 18252 und ISO 9001
  • hoher Schließkomfort dank modernem Wendeschlüssel mit horizontaler Einführung
  • höchster Schutz vor illegalen Schlüsselkopien durch das neuartige Inspect-System
  • serienmäßiger Bohrschutz und extra langer Schlüsselhals
  • Kombination von Elektronik und Mechanik durch Kombischlüssel
  • Ideal für kleine Schließanlagen im Wohnungsbau oder kleinen Gewerbeobjekten


Vela bietet äußerst langen Patentschutz bis ins Jahr 2030, einen unbegrenzten Markenschutz und zusätzlichen Kopierschutz durch das revolutionäre Inspect-System. Dadurch ist es bestens für alle Anwendungen im privaten und im kleingewerblichen Bereich geeignet und bietet höchste Investitionssicherheit. Durch das mehrfach parazentrische Wendeprofil mit horizontaler Schlüsseleinführung wird die einfache und komfortable Schlüsseleinführung ermöglicht. Der äußerst stabile und verschleißfeste Wendeschlüssel bietet maximalsten technischen und rechtlichen Kopierschutz.

Sicherheitsmerkmale:

  • 10 gefederte Zuhaltungen auf 2 Ebenen
  • Standard-Bohrschutz-Stifte aus gehärtetem Stahl
  • zusätzliche Bohrmulden für erste und zweite Zuhaltungsebene
  • Inspect System

Inspect-System

Die mehrdimensionale Abfrage des Inspect Systems unterbindet unberechtigte Schlüssel bereits beim Ansteckversuch. Der Inspect-Detector überprüft die exakte Form, Lage und Höhe des Inspect Pins am Schlüssel. Nur wenn alle drei Merkmale des Pins korrekt sind, lässt sich der Schlüssel vollständig in den Schlüsselkanal einführen, wodurch ein extrem hoher technischer Kopierschutz garantiert wird.

Kombination Elektronik und Mechanik

Durch den neuen Vela Kombischlüssel kann die Schließanlage komfortabel mit elektronischen Schließsystemen kombiniert werden. Die Kombischlüssel beinhalten einen hochwertigen RFID-Chip (Abus Seccor Proximity, EM4200, Mifare 1k classic oder HITAG 2), der in den jeweiligen Systemen angelernt werden kann. Somit ist es möglich mit einem Schlüssel mehrere Schließsysteme zu bedienen oder ihn auch für Alarmsysteme, Zeiterfassungs-, Abrechnungs- oder Bezahlterminals zu verwenden.

Technische Daten

Profil
mehrfach parazentrisches Wendeprofil
Patentschutz
Patentschutz bis 2030 | unbegrenzter Markenschutz und zusätzlicher technischer Kopierschutz
Sicherheitsmerkmale
10 gefederte Zuhaltungen auf zwei Ebenen | Standard-Bohrschutz Stifte aus gehärtetem Stahl | zusätzliche Bohrmulden für erste und zweite Zuhaltungsebene | Inspect System
Normen
DIN EN 1303 | DIN 18252 | ISO 9001

Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt
Schreiben Sie eine Bewertung
Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Statt: 154,00 €
122,90 €