Simons Voss MobileKey Halbzylinder

ab € 246.57 inkl. MwSt.

Unser bisheriger Preis: € 395.68. Sie sparen € 149.11

Simons Voss MobileKey ist das Schließsystem für bis zu 20 Türen. Dabei ist es intuitiv, unglaublich einfach einzurichten und verfügt über schlichtes, modernes Design. Der Halbzylinder dient zum Einbau in Schlüsselschaltern, Garagentore oder Kellerabteilen.

3% Vorkassen Rabatt

Kostenloser Versand ab 25 €

Sichere online Zahlung

Lieferzeit: 10-12 Werktage

Beschreibung

Simons Voss Mobile Key Halbzylinder - Web-basiertes Schließsystem für bis zu 20 Türen und 100 Nutzer

Der digitale Halbzylinder Simons Voss MobileKey ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und mit der Funktion „Zutrittskontrolle“ für Zeitpläne und die Protokollierung von Zutritten ausgerüstet. Er bietet Ihnen Lösungen für alle gängigen Türsituationen, z.B. für den Einsatz in Garagentüren oder in Schlüsselschaltern. Mit den integrierten Knopfzellen können Sie bis zu 300.000 mal auf-, oder zuschließen. Für die Online-Erweiterung des Schließsystems stehen jeweils Türzylinder mit der integrierten Vernetzung LockNode zur Verfügung (Optional).

Zur Verfügung stehen Doppelknauf- und Halbzylinder, sowie elektronische Schlüsselschalter (SmartRelais) für Türöffner, Motorschlösser, Garagentorantriebe und vieles mehr. Um eine MobileKey-Anlage in Betrieb zu nehmen, benötigen Sie mindestens eine Schließkomponente, mindestens einen Transponder, sowie entweder ein USB-Programmiergerät oder die SmartBridge bei LockNode-Betrieb zur Einrichtung.

 
Im MobileKey-System stehen Doppelknauf- und Halbzylinder, sowie elektronische Schlüsselschalter (SmartRelais) zur Verfügung. Um eine MobileKey-Anlage in Betrieb zu nehmen, benötigen Sie mindestens eine Schließkomponente, mindestens einen Transponder, sowie ein USB-Programmiergerät bzw. die SmartBridge zur Einrichtung.

So funktioniert's:

  1. Web-App: MobileKey wird per Web-App eingerichtet und verwaltet. Die App ist auf allen internetfähigen Geräten, wie PCs, Tablets, Mac-Rechnern oder Smartphones bedienbar. Sie legen mit wenigen Klicks fest, welche Personen welche Zutrittsrechte haben. Kinderleicht und jederzeit änderbar.
  2. Simons Voss-Server: Die Daten aus der Web-App werden auf den Simons-Voss-Server übertragen, dort als Schließplan angelegt und zurück in die Web-App geschickt. Automatisch - Sie müssen nichts machen.
  3. Basisversion: Mithilfe des USB-Programmiergeräts übertragen Sie die Daten auf Ihre Transponder und Schließkomponenten. Jetzt ist Ihr System einsatzbereit. Für den einfachen Einstieg wählen Sie am Besten eines unserer günstigen Starter-Sets.
  4. Online-Erweiterung (Optional): In der Online-Version sind Ihre vernetzten Schließkomponenten über eine SmartBridge direkt mit dem Server verbunden. So werden Systemeinrichtungen und Änderungen von Berechtigungen nahezu in Echtzeit umgesetzt. Volle Kontrolle - überall und jederzeit.
  5. Funkschlüssel: Aufschließen ohne mechanische Schlüssel - per Transponder, PinCode-Tastatur oder Smartphone. So einfach wechseln Sie jetzt auf die digitale Seite des Schließens.
  6. Schließkomponenten: Ihr Funkschlüssel sendet seine gespeicherten individuellen Berechtigungen per Knopfdruck an die digitalen Zylinder oder an ein entsprechend ausgelegtes Relais. Bei passender Autorisierung öffnen sich dann Tür und Tor.
  7. Sicherheit hat höchste Priorität: Ihre Daten befinden sich auf einem auditierten SimonsVoss-Server in München / Deutschland. Sie müssen sich über Datensicherheit und Datenverwaltung keine Gedanken machen, das erledigen wir für Sie - auf höchstem Niveau.


LockNode und DoorMonitoring

Um das SmartRelais oder den Zylinder in der Online-Erweiterung betreiben zu können, müssen die Komponenten über LockNode (Netzwerkplatine) verfügen. Dies können Sie einfach bei den Konfigurationen dazu wählen. Für bestehende SmartRelais und Zylinder, ist es möglich die Funktion durch den Austausch der Netzwerkplatine bzw. der Knauf-Kappe hinzuzufügen. Ein entsprechendes Ersatzteil finden Sie im Zubehör.

DoorMonitoring überwacht den Öffnungszustand der Tür und sendet ihn in Echtzeit an die Software. Dafür wird neben der Online-Erweiterung auch eine intelligente Stulpschraube und der dazugehörigen Spezial-Schraubenzieher benötigt. Das Magnet wird am Türrahmen angeklebt, die Stulpschraube registriert den Magneten und weiß somit, wann die Türe geschlossen und wann Sie geöffnet ist.


Montage und Inbetriebnahme

Die Montage und Inbetriebnahme von MobileKey Digitalzylindern ist unglaublich einfach! Sie ersetzen einfach den bestehenden Türzylinder und installieren die Komponenten und Transponder über die intuitive Software. Dieses Video gibt eine Schritt-für Schritt Anleitung:


Achtung: Für die Inbetriebnahme und Montage von Simons Voss Zylindern wird zwingend der Spezialschlüssel für Montage und Batteriewechsel benötigt!

Technische Daten

ZylindertypEuroprofil-Halbzylinder gemäß DIN 18252/EN1303 | Edelstahl gebürstet
Knaufabmessungen30 mm Durchmesser | 37 mm Länge (ab Profilstirnfläche)
SchutzartIP54 (im eingebauten Zustand)
Umgebungsbedingungen-25°C bis +65°C | Luftfeuchtigkeit <95% - nicht kondensierend
Merkmale3.000 Zutritte speicherbar | direkt vernetzbar mit integriertem LockNode (optional) | verschiedene Dauer/Offen-Modi
Stromversorgung2 x Lithium CR2450 3V | Lebensdauer bis zu 300.000 Betätigungen oder 10 Jahre Standby
VernetzungVernetzung (MobileKey Online-Erweiterung) mit integriertem LockNode möglich