Türwächter

Türwächter verhindern eine unbemerkte Nutzung des Fluchtweges. Die Montage des Türwächters erfolgt direkt unterhalb des Türdrückers oder der Panikstange. Bei unerlaubter Betätigung des Türöffners löst der Türwächter einen lauten akustischen Alarm aus. Befugte Personen können mithilfe eines Schlüssels den Türwächter deaktivieren und so die Tür des Notausgangs öffnen, ohne den Alarm auszulösen.